24 users online | 24 Gäste und 0 Registrierte

Dezimal-Punkt statt Dezimal-Komma in VBS


PCad2Wop setzt zur kundenspezifischen Konfiguration Visual Basic Script VBS ein.
Wird in VBS gerechnet und das Ergebnis als Zahl direkt ausgegeben, der auszugebende String / Satz also schon in VBS generiert, so ist es wichtig, dass in WINDOWS das Zeichen „.“ (Punkt) als Dezimaltrenner definiert ist und nicht ein Komma, da die meisten CNC-Formate international nur einen Punkt als Dezimaltrenner akzeptieren.

Diese Einstellung kann man global in WINDOWS vornehmen, so wie im Anhang beispielhaft unter WINDOWS 8 gezeigt wird.

 „Systemsteuerung / Zahlenformate / Deutsch / Weitere Einstellungen / Dezimaltrennzeichen“


Alternativ kann man in VBS eine direkt auszugebende Dezimalzahl in einen String umwandeln und dort manuell alle Kommata in Punkte umwandeln, was natürlich vergleichweise aufwändig ist.

Siehe Vorlage: VBS\INCL\__Vorlagen\DezKommaDurchPunktErsetzen.VBS


konkreter Einsatz: Wegfahrsatz abhängig von Werkstücklänge in VBS gesetzt

angehängte Dateien: FAQ001_Dezimalpunkt_statt_Komma.png

Tags: Dezimalkomma, Dezimalpunkt
Letzte Änderung:
2014-02-27 09:38
Verfasser:
Ottmar Petry
Revision:
1.0
Durchschnittliche Bewertung: 5 (1 Abstimmung)

Es ist möglich, diese FAQ zu kommentieren.

Chuck Norris has counted to infinity. Twice.

FAQs in dieser Kategorie

Tags